SMALL SIZE. BIG FUNCTION.

SMALL SIZE. BIG FUNCTION. © BERGAMONT

HANE-E LT

Extrem kompakt, ultrastark und mega funktional: Bergamonts von Grund auf neu entwickelte Hans-E/Hans-On Plattform überzeugt mit besonders kompakten Abmessungen, einer kompromisslos stabilen Konstruktion und überzeugender Funktionalität.

Das komplett neu entwickelte HANS-E überzeugt mit seinen besonders kompakten Abmessungen. Mit einem Radstand von nur 105 cm ist es eine vielseitig einsetzbare, äußerst robuste Konstruktion mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 130 kg und einer maximalen Gepäckträgerlast von 20 kg. Superclever: Die spezielle Konstruktion des Heckträgers ermöglicht platzsparendes, aufrechtes Parken.

Das HANS-E LT beeindruckt trotz seiner superkompakten Abmessungen mit einem Radstand von nur 118 cm durch seine robuste Bauweise und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten als kompaktes Longtail. Die Zahlen sprechen für sich: Zulässiges Gesamtgewicht: 160 kg. Maximale Zuladung 15 kg (vorne)/27 kg (hinten) Auch das LT kann durch die spezielle Heckträgerkonstruktion aufrecht geparkt werden.

Für alle, die sich nur auf das Nötigste konzentrieren möchten: Das komplett neu konzipierte HANS-ON ist ein superkompaktes Fahrrad mit kompromisslosen Fahreigenschaften und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Mit seinem kurzen Radstand von nur 105 cm punktet das Kompaktrad sowohl beim dynamischen Pendeln als auch im intermodalen Split.

Informationen

Meldung vom: 28.07.2022
Reichweite: 45.746 Views
Publisher: 61 Websites

Weitere Meldungen

Performance-Brillen für alle Fahrertypen
SHIMANO erweitert sein Angebot um drei neue Brillenmodelle: TECHNIUM, TECHNIUM L und TWINSPARK überzeugen mit einem leichten und schlanken Design und passen zu zahlreichen Gesichtsformen, Fahrertypen und Fahrbedingungen. Durch die RIDESCAPE Gläsertechnologie werden Farben und bestimmte Beschaffenheiten, die einzigartig für die jeweilige Fahrumgebung sind, hervorgehoben. (01.02.2024)
Brose verlängert Lebensdauer des S Mag beträchtlich
Brose E-Bike setzt seine Qualitätsoffensive konsequent fort. Der Berliner Systemanbieter hat seine Magnesium-Antriebe um den angesehenen Drive S Mag Schritt für Schritt verbessert. Durch die gezielten Weiterentwicklungen konnte vor allem die Lebensdauer erheblich verlängert werden – doch die Vorteile für Kunden und Endnutzer sind noch umfangreicher. (16.01.2024)
Ein Höchstmaß an Sicherheit
LAZER stellt den brandneuen, weiterentwickelten Z1 KinetiCore vor, der ein Höchstmaß an Sicherheit inklusive eingebautem Rotations-Aufprallschutz mit geringstem Gewicht und Top-Belüftung kombiniert. (11.01.2024)

Autor

Maren Hermann

E-Mail an den Autor

TOP