Entwickelt für Abenteuer

Entwickelt für Abenteuer © Shimano- Frank Martinez

Beim diesjährigen Unbound Gravel hat SHIMANO eine spezielle Partner-Ausstellung eingerichtet. Verbaut an zehn beeindruckende, handgefertige Räder von Rahmenschmieden aus aller Welt, gibt die neue GRX Limited Gruppe von SHIMANO ihr Debüt.

Diese Räder werden am 2. und 3. Juni auf der All Things Gravel Expo in der Innenstadt von Emporia, Kansas (USA) zu sehen sein, um die Historie und die Zukunft des Gravelns mit der Radsport-Community zu feiern.

Die SHIMANO GRX Limited Gruppe wird an Rädern der folgenden Rahmenbauer zu sehen sein:

English Cycles: Stahl-Konstruktion (Cottage Grove, Washington, USA)

Speedvagen: Stahl-Konstruktion (Portland, Oregon, USA) 

Mosaic: Titan-Konstruktion (Boulder, Colorado, USA)

Low: Aluminium-Konstruktion (San Francisco, Kalifornien, USA)

Firefly: Titan-Konstruktion (Boston, Massachusetts, USA)

Chumba: Stahl-Konstruktion (Austin, Texas, USA)

Mariposa: Stahl-Konstruktion (Toronto, Ontario, Kanada)

Seven: Titan-Konstruktion (Watertown, Massachusetts, USA)

Enigma: Titan-Konstruktion (Hailsham, Großbritannien)

Angel: Titan-Konstruktion (La Coruña, Galizien, Spanien)

 

Entwickelt für Abenteuer und das Verlangen, Neuland zu betreten, hat SHIMANO 2019 mit der GRX die ersten speziellen Gravel-Komponenten eingeführt. Geschaffen, um Radfahrer zu unterstützen, die eine größere Vielfalt an Terrain mit Rennrad-Lenkern bezwingen wollen, hat die GRX einen großen Anteil am Siegeszug des Gravel-Radsports und hat viele neue Radfahrerinnen und Radfahrer in den Sattel gebracht. Heute stellt SHIMANO die GRX Limited vor, um diese wahrlich revolutionäre Gravel-Komponentengruppe und die Geschichte des Offroad-Fahrens mit Rennradlenkern zu feiern.

 

Im Kern ist die GRX Limited die bewährte mechanische 11-fach GRX 800 Gruppe, aber das gebürstete und polierte Silber-Finish sorgt dafür, dass die Qualität, Präzision und Haltbarkeit, für die die GRX mit ihrem Namen steht, besonders stark hervorsticht. Die in limitierter Auflage erscheinende Gruppe ist in drei Spezifikationen verfügbar: 1x11-fach und 2x11-fach für Rennrad-Lenker und eine spezielle 1x11-fach-Option für flache Lenker.

 

Die GRX Limited wird nur als Komplettgruppe und nur über Rahmenbauer und Fachhändler erhältlich sein.

Informationen

Meldung vom: 02.06.2022
Reichweite: 571.073 Views
Publisher: 386 Websites

Weitere Meldungen

Daran erkennen Sie ein Dutch ID E-Bike
Dutch ID E-Bikes werden mit holländischer Nüchternheit entworfen. Bereits bei Anfertigung der ersten Skizzen werden die Integration der Elektronik und die Motoraufhängung berücksichtigt. Durch die perfekte Abstimmung von Gewicht, Steifigkeit, Unterstützung und Geometrie entstehen so E-Bikes mit optimalem Fahrkomfort. Die Fahrräder von Dutch ID lassen sich an ihrem minimalistischen und modernen Design erkennen. (13.12.2022)
So denken Europäer wirklich über die Nutzung von E-Bikes
SHIMANOs vierter, detaillierter „State of the Nation"-Report zur Einstellung gegenüber E-Bikes enthüllt einige interessante Trends hinsichtlich der Gründe einer Entscheidung für ein E-Bike. (08.12.2022)
High-Performance auf Schotter
SHIMANO erweitert sein Sortiment im Bereich der Gravelschuhe. Dadurch kommen nicht nur Gravel-Racer und Gran-Fondo-Fahrer mit superleichter und steifer Carbonsohle auf ihre Kosten, sondern auch Abenteurer, Bike-Packer oder der Wochenendfahrer, die neben einer guten Kraftübertragung aufs Pedal auch Wert auf Grip und Traktion beim Gehen im Gelände legen. (25.10.2022)

Autor

Maren Hermann

E-Mail an den Autor

TOP