Hochtourig in Garda Trentino

Hochtourig in Garda Trentino © crystal communications GmbH

Die Highlight-Events 2022 von Outdoorsport über Bike bis Trailrunning.

Garda Trentino an der nördlichen Spitze des Gardasees ist als wahres Outdoor-Mekka bekannt. Die spektakuläre Landschaft zwischen Seen und steilen Berghängen und die milden Temperaturen bilden ganzjährig beste Voraussetzungen für diverse Sportarten zu Land und zu Wasser. Hinzu kommt ein perfekt ausgebautes Netz an Trails, Bergstraßen und Klettersteigen auf diversen Höhenmetern, welche die Region bei Trailrunnern, Kletterern, Rennradfahrern und Mountainbikern so beliebt machen. Hohe Anziehungskraft haben auch die vielen Sportevents. Von April bis zum Jahresende laden sie zum Teilnehmen oder Mitfiebern ein. In diesem Jahr stehen wieder unzählige Veranstaltungen im Outdoor-Kalender, darunter elf ganz besondere Highlights, die dazu animieren, die norditalienische Region von ihrer sportlichen Seite kennenzulernen.

 

Zum Auftakt fanden am vergangenen Wochenende der Marathon LAKE GARDA 42 und der Halbmarathon für alle Fans des Laufens statt. Der große Run verläuft von Limone nach Malcesine durch Riva, Arco und Torbole, die kurze Strecke ab Arco ins gleiche Ziel. Die eindrucksvolle Umgebung zwischen Gardasee und schroffen Bergewänden sorgte dabei für ein unvergleichliches Lauferlebnis. Rund 1.700 Läufer*innen, in diesem Jahr auch viele Deutsche, nehmen jährlich an diesem Event teil. Für die ganz Kleinen gab es in Riva del Garda zeitgleich den LAKE GARDA KIDS RUN.

 

Für alle Biker geht es Ende April mit dem Bike Festival in Riva del Garda los. Das Eldorado für Radfahrer zieht immer mehr Fahrradfans an. Hier kann man sich nicht nur zu sportlichen Höchstleistungen auf zwei Rädern anspornen, sondern auch neue Räder und Equipment bestaunen und testen.

 

Der Garda Trentino Trail folgt im Mai. Mit 60 Kilometern mit 3.500 Metern Höhenunterschied verläuft die Strecke von Riva del Garda durch eine abwechslungsreiche Landschaft bis nach Arco in der Provinz Trient. Im Juni geht es beim Ledro Sky zum nächsten Trailrunning Highlight. Das Ledrotal, mit seinem tiefblauen, von viel Natur umgebenen Ledrosee ist ein wahres Outdoor-Paradies. Der Trendsport Trailrunning eignet sich perfekt, um die Region mit etwas Speed zu erkunden. Und damit nicht genug: Ebenfalls im Juni findet der CUET (Comano Ursus Extreme Trail) in der Gemeinde Comano Terme statt. Eine echte Herausforderung für alle Trailrunning Fans.

Der Juni bietet aber auch Road Bike Fans ein tolles Erlebnis: Das berühmte Etappenrennen TOUR Transalp endet am 26. Juni in Arco und trumpft dort mit allerlei Rennradfaszination auf kleinem Raum auf. Auch Mountainbiker werden am Gardasee Zeuge eines großen Endspurts: Das große MTB-Rennen BIKE Transalp im Juli endet in Riva del Garda. Die Teilnehmenden erwartet bei dieser 24. Edition eine besondere Routenführung entlang schönster Panoramawege, bei der keine Etappe der anderen gleicht.

 

Ein weiteres Event im Sommer ist der Ledro Triathlon Sprint. Schwimmer, Runner und Biker können dort jede Facette der Landschaft kennenlernen.

 

Auch die Kletterer kommen nicht zu kurz: Seit 1987 findet Ende Juli jährlich der Rock Master statt. Austragungsort ist das Climbing Stadium im Wandschatten des Monte Colodri bei Arco. Das internationale Kletterfestival ist der wichtigste und älteste Sportkletter-Wettbewerb der Welt, bei dem die besten Kletterer in den Disziplinen Lead, Boulder und Speed gegeneinander antreten.

 

Sommer vorbei – Events vorbei? Im Garda Trentino keineswegs! Im November findet dort unter anderem der Garda Trentino Half Marathon statt. Er bietet jedes Jahr neue Attraktionen und wird mit seiner atemberaubend schönen Strecke, die überwiegend am Ufer des Sees entlang verläuft, nicht nur unter sportlichen Aspekten, sondern auch in Sachen Gastfreundschaft, Kultur und Naturerlebnissen in Erinnerung bleiben.

 

Last but not least können beim Garda Trentino Xmas Trail ein paar Plätzchen weggerannt werden. Der traditionell immer gleiche Rundtreck führt über 30 Kilometer mit 1.300 Metern Höhenunterschied von Torbole bis Torbole direkt am Gardasee.

 

Die Highlights unter den Outdoor-Sportevents im Überblick:

02.04.2022 - 03.04.2022 // LAKE GARDA 42 & Halbmarathon // www.lakegarda42.com/de

29.04.2022 - 01.05.2022 // Bike Festival // www.riva.bike-festival.de/festival/allgemeine-info/

14.05.2022 - 15.05.2022 // Garda Trentino Trail // www.gardatrentinotrail.it/de-de/p/13

22.06.2022 // Ledro Sky // www.ledrosky.it/en/p/the-race

18.06.2022 // Comano CUET // www.comanomountainrunners.it/it/gare/cuet-28-km-2200-m-d

19.06.2022 - 25.06.2022 // Tour Transalp // www.gardatrentino.it/de/event/tour-transalp_8954

03.07.2022- 09.07.2022 // Bike Transalp // www.gardatrentino.it/de/event/bike-transalp_8815

10.07.2022 // Ledro Triathlon Sprint // www.vallediledro.com/de/ledroman-triathlon-sprint

29.07.2022 // Rock Master // www.rockmasterfestival.com/2021/en/rock-master/introduction/

13.11.2022 // GARDATRENTINO HALF MARATHON // www.trentinoeventi.it/

10.12.2022 // Garda Trentino Xmas trail // www.gardatrentinoxmastrail.it/de-de/p/19

Informationen

Meldung vom: 12.04.2022
Reichweite: 51.563 Views
Publisher: 184 Websites

Weitere Meldungen

Roadbike & Wellness – eine unschlagbare Kombination
Auf der Suche nach der perfekten Kombination aus Roadbike und Wellness? Dann bist du bei Roadbike Holidays genau richtig! Im Monat Juni präsentieren wir drei erstklassige Hotels samt ihren großartigen Entspannungsmöglichkeiten. Hier verbringst du einen unvergesslichen Urlaub mit deinen Liebsten, powerst dich auf dem Rennrad aus, genießt großartige Kulinarik und erlebst wohltuende Wellnessmomente. Sichere dir jetzt alpine Hochgefühle und exklusive Hotelpackages! (04.06.2024)
Finde deine Highlight Touren mit Roadbike Holidays
Erkunde die schönsten Rennradregionen in Österreich, Deutschland, Italien und Slowenien, finde deine Highlight-Tour und gleich das passende Hotel dazu – alles aus einer Hand und mit der Extra Portion Bike-Kompetenz. Egal wonach dir ist, bei Road-Bike-Holidays findest du deinen perfekten Rennradurlaub! (26.03.2024)
SHIMANO erweitert das Gravel-Lineup
In der brandneuen Di2-Version kombiniert die 2x12-fach GRX RX825 SHIMANOs einzigartige Expertise bei elektronischen Schaltsystemen mit optimierten Übersetzungsoptionen für Graveleinsätze unterschiedlichster Art – von Freizeittouren über Rennen bis hin zu mehrtägigen Abenteuertrips. (28.05.2024)

Autor

Maren Hermann

E-Mail an den Autor

TOP