Mit größerem Display und neuem Design

Funktional. Einfach. Zuverlässig.

Mit größerem Display und neuem Design © SIGMA

Die Neuauflage der klassischen SIGMA Bike Computer ist ab sofort unter dem Namen SIGMA ORIGINALS im Handel erhältlich.

Mit dem Marktlaunch der neuen ORIGINALS Bike Computer setzt SIGMA seine große Produktoffensive fort. Innerhalb von 18 Monaten bringt der Neustadter Spezialist für smarte Elektronik am Fahrrad mehr als 45 neue Produkte auf den Markt.

„Fahrradcomputer und SIGMA gehören einfach zusammen“, sagt SIGMA-Geschäftsführer Robin Schendel. „Seit dem Jahr 1982, in dem mein Vater, Firmengründer Klaus-Peter Schendel, mit dem Cyclecoach den ersten digitalen Fahrradcomputer auf den Markt brachte, steht SIGMA für das Original in Sachen Bike Computer. Die funktionalen Begleiter am Fahrradlenker haben
sich in den vergangenen Jahrzehnten immer weiter verbessert. Wir freuen uns, nun mit den ORIGINALS die nächste Generation der klassischen Bike Computer zu launchen. In fünf Modellen und als kabellose und kabelgebundene Varianten erhältlich, findet jeder Radfahrer seinen idealen Bike Computer und eine Menge Motivation, um aufs Fahrrad zu steigen.“

Aufgrund optimierter Tasten und einem neu strukturierten Display ist die Bedienbarkeit der ORIGINALS noch einfacher geworden. Trotz des kompakten Formats verfügen alle Bike Computer über ein großes und übersichtliches Display. Dank der extralangen Batterielaufzeit von mehr als zwei Jahren müssen Radfahrer sich über die Wartung ihres Bike Computers keinerlei Gedanken machen. Die ORIGINALS überzeugen dabei mit zuverlässiger Datenmessung und gewohnter Qualität.

Die ORIGINALS Bike Computer sind ab Frühling 2022 im Handel erhältlich.

Informationen

Meldung vom: 31.03.2022
Reichweite: 32.428 Views
Publisher: 91 Websites

Weitere Meldungen

Eurobike 2024 Award für ABUS
ABUS präsentiert auf der diesjährigen Eurobike viele neue Fahrradschlösser. Im Mittelpunkt steht die innovative Fingerprint-Technologie im YARDO und BORDO. Mit einem einfachen Fingerscan lassen sich die Schlösser entriegeln – ein Komfort-Plus für jeden Anwender. Die Jury des Eurobike Awards stimmt zu und prämierte das YARDO. (04.07.2024)
Die Zukunft des eBikens ist vernetzt
Ob es um eine KI-basierte Routenplaung unter Berücksichtugung des Akkustandes oder komfortablerere Gangwechsel geht - die Neuheiten von Bosch steigern das Potenzial der EBike-Systeme. (04.07.2024)
Scott ist neuer Partner im Bike-Local-Netzwerk von Bidex
Auf der Scott-Website wird ab sofort angezeigt, welcher Fachhandelspartner in der Nähe das gewünschte Modell auf Lager hat. Der Endkunde kann dann das Fahrrad oder E-Bike reservieren und anschließend im Laden abholen oder Probe fahren. (02.07.2024)

Autor

Maren Hermann

E-Mail an den Autor

TOP