Fünf gute Gründe für ein Hardtail von Cannondale

Fünf gute Gründe für ein Hardtail von Cannondale © Cannondale

Cannondale hat fünf Gründe zusammengetragen, die bei der Entscheidung helfen, ob das neue Scalpel HT das richtige Modell für einen ist.

Von den bescheidenen Anfängen des Mountainbikens in den 1980er Jahren, als man damit alte Schotterstraßen in Nordkalifornien hinunterheizte, bis hin zu den heutigen Weltcup-Rennen haben sich Hardtail-Mountainbikes stark verändert. Die Idee und Philosophie dahinter ist in all den Jahren dennoch die gleiche geblieben. Aber was macht dieses simple Bike heute noch so beliebt?

Cannondale zählt diese fünf Gründe auf, warum das Scalpel HT so genial ist:

  • Es ist leicht

Da der Rahmen nur 895 Gramm auf die Waage bringt, gehört das Scalpel HT zu den leichtesten Bikes weltweit. Das ist aber nicht alles.

 

  • Steif & komfortabel

Unser Scalpel HT verfügt über gezielt eingesetzte Flexzonen in den Kettenstreben, die in Kombination mit den tief positionierten Sitzstreben kleine Unebenheiten absorbieren und harte Schläge entschärfen. Das sorgt für bessere Kontrolle und eine geringere Ermüdung über lange Distanzen.

 

  • Fahrspaß pur

Egal ob du dir eine Startnummer an den Lenker schnallst und dich zwischen dem Flatterband mit anderen Bikern duellierst oder mit Freunden eine gemütliche Singletrail-Tour unternimmst, das Scalpel HT wird dir immer ein breites Grinsen ins Gesicht zaubern!

 

  • Einfache Handhabung

Da ein Hardtail keinen Dämpfer und keine Lager am Hinterbau hat, bedarf es weit weniger an Wartung, wodurch du dich mehr der eigentlichen Zeit im Sattel widmen kannst. Das puristische ist das was echte Hartail-Fans lieben.

 

  • Es ist wunderschön

Unser Scalpel HT ist einfach schön und begehrenswert. Die Designsprache ist einzigartig und absolut typisch für Cannondale. Hinzu kommt die markante und ausgefallenen Lefty Ocho Federgabel. Damit fühlst du dich wie ein Champion, auch wenn du nie eine Startnummer an deinem Lenker befestigen wirst.

 

NEUES SCALPEL HT

Informationen

Meldung vom: 01.03.2022
Reichweite: 16.733 Views
Publisher: 25 Websites

Weitere Meldungen

Wasserstoff-Offensive von Bosch
Bosch treibt mit Nachdruck den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft voran: Technik für klimaneutrale Fabriken und CO2-freien Verkehr. (24.05.2022)
Noch mehr Sicherheit beim Radfahren durch Dashcam
Seit Jahren vertrauen Biker auf die bewährte Varia-Technologie von Garmin, die zuverlässig vor von hinten herannahenden Fahrzeugen warnt. Nun stellt Garmin eine Innovation vor, die zusätzlich zu Radartechnologie und integriertem Rücklicht auch erstmals eine Dashcam verbaut hat. (19.05.2022)
40.000 Teilnehmende fordern kinderfreundliches Straßenverkehrsrecht
Vergnügt sausten Kinder auf Fahrrädern, Laufrädern und Rollern durch Städte und Orte: 40.000 Menschen demonstrierten bei der Kidical Mass in mehr als 200 Orten in Deutschland und 14 weiteren Ländern ihre Vorstellung von Mobilität. (19.05.2022)

Autor

Maren Hermann

E-Mail an den Autor

TOP