Freilaufkörper Umrüsten

Ratchet Technologie

Freilaufkörper Umrüsten © DT Swiss

Das no-tool Konzept von DT Swiss ermöglicht die Umrüstung auf einen anderen Antriebsstrangstandard bei Rennrädern innerhalb von Sekunden.

LEGENDÄRE ZUVERLÄSSIGKEIT

Das patentierte Freilauf-System mit hochpräzisen Zahnscheiben garantiert höchste Belastbarkeit und Zuverlässigkeit.
Der gleichzeitige Eingriff der Zahnscheiben macht das Ratchet System äußerst zuverlässig, da die Lasten gleichmässig auf eine grosse Kontaktfläche verteilt werden.

no-Tool Konzept

Die Steckkonstruktion der Ratchet System Naben ermöglicht eine schnelle und werkzeuglose Wartung.

Welche Produkte von DT Swiss über die Ratchet Technologie verfügen sehen Sie hier.

Informationen

Meldung vom: 20.01.2022
Reichweite: 40.924 Views
Publisher: 96 Websites

Weitere Meldungen

Wasserstoff-Offensive von Bosch
Bosch treibt mit Nachdruck den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft voran: Technik für klimaneutrale Fabriken und CO2-freien Verkehr. (24.05.2022)
Noch mehr Sicherheit beim Radfahren durch Dashcam
Seit Jahren vertrauen Biker auf die bewährte Varia-Technologie von Garmin, die zuverlässig vor von hinten herannahenden Fahrzeugen warnt. Nun stellt Garmin eine Innovation vor, die zusätzlich zu Radartechnologie und integriertem Rücklicht auch erstmals eine Dashcam verbaut hat. (19.05.2022)
40.000 Teilnehmende fordern kinderfreundliches Straßenverkehrsrecht
Vergnügt sausten Kinder auf Fahrrädern, Laufrädern und Rollern durch Städte und Orte: 40.000 Menschen demonstrierten bei der Kidical Mass in mehr als 200 Orten in Deutschland und 14 weiteren Ländern ihre Vorstellung von Mobilität. (19.05.2022)

Autor

Maren Hermann

E-Mail an den Autor

TOP