TRACTIONLINK

Das Federungssystem für Antriebsneutralität und mega Traktion

TRACTIONLINK © GHOST

Technologie von GHOST: TractionLink schluckt härteste Schläge genauso wie feine Unebenheiten, bügelt das Gelände weitgehend glatt und sorgt selbst in anspruchsvollsten Situationen für permanente Bodenhaftung.

Ob beim Antritt, Einlenken, bei Bremsmanövern oder auf grobem Untergrund – ohne Grip gerät das Bike außer Kontrolle. Um das zu verhindern, hat GHOST die neue TractionLink-Kinematik mit virtuellem Drehpunkt entwickelt. Für mehr Fahrkomfort, volle Kontrolle, optimierte Treteffizienz und bestmögliches Bremsverhalten.

Mit TractionLink erzielt GHOST ein besonders ausgewogenes Verhältnis zwischen Antriebsneutralität und feinfühliger Hinterbau-Performance. Du investierst deine Kraft nicht in Auf- und Abbewegungen des Hecks, sondern in Vortrieb. Es bleibt auch beim Wiegetritt ruhig, federt selbst beim Bremsen frei ein und aus und hält so den Reifen am Boden. Für mehr Traktion, verbesserte Kontrolle und höhere Geschwindigkeiten.

Mehr Vorteile zur Technologie findest Du direkt hier bei GHOST.

Informationen

Meldung vom: 29.06.2021
Reichweite: 3.593 Views
Publisher: 2 Websites

Weitere Meldungen

Eurobike 2024 Award für ABUS
ABUS präsentiert auf der diesjährigen Eurobike viele neue Fahrradschlösser. Im Mittelpunkt steht die innovative Fingerprint-Technologie im YARDO und BORDO. Mit einem einfachen Fingerscan lassen sich die Schlösser entriegeln – ein Komfort-Plus für jeden Anwender. Die Jury des Eurobike Awards stimmt zu und prämierte das YARDO. (04.07.2024)
Die Zukunft des eBikens ist vernetzt
Ob es um eine KI-basierte Routenplaung unter Berücksichtugung des Akkustandes oder komfortablerere Gangwechsel geht - die Neuheiten von Bosch steigern das Potenzial der EBike-Systeme. (04.07.2024)
Scott ist neuer Partner im Bike-Local-Netzwerk von Bidex
Auf der Scott-Website wird ab sofort angezeigt, welcher Fachhandelspartner in der Nähe das gewünschte Modell auf Lager hat. Der Endkunde kann dann das Fahrrad oder E-Bike reservieren und anschließend im Laden abholen oder Probe fahren. (02.07.2024)

Autor

Maren Hermann

E-Mail an den Autor

TOP